Gegen Ende des Jahres 2020 wurden auf dem Schulhof drei neue Tischtennisplatten aufgebaut. Nun haben unsere SchülerInnen die Möglichkeit, diese in den Hofpausen und im Sportunterricht zu nutzen.

     

Ebenso wurden auf Veranlassung des Schulträgers neue Sitzgruppen für die Pausen - aber auch für den Unterricht im "Grünen Klassenzimmer" - geliefert.

     

Beide Ausstattungen erhöhen die Attraktivität unseres Schulgeländes erheblich, deshalb möchten wir uns bei der Stadt Dresden recht herzlich bedanken und freuen uns darauf, die Tischtennisplatten und Sitzgruppen nutzen zu können.

(mus)